SenSAP - Development of Surface Albedo Products for Complex Terrain

Entwicklung von Oberflächen-Albedo-Produkten für komplexes Terrain

Kurzbeschreibung

Die Zielsetzung des Projekts ist die Entwicklung von Algorithmen und Software zur Berechnung von Oberflächenalbedokarten für Gebirgsgegenden aus GMES Sentinel-2 und Sentinel-3 Daten.

Einflüsse der Atmosphäre und der Topographie auf die Sonneneinstrahlung, sowie die bidirektionale Reflexion an der Oberfläche werden in der Albedoberechnung berücksichtigt. Die Albedoprodukte werden mit in-situ Strahlungsmessungen an mehreren Stationen in Österreich verifiziert.

Die Nutzbarkeit der Oberflächenalbedoprodukte zur Ableitung und Modellierung von geophysikalischen Paremetern, für regionale Schneedeckenkartierung und –modellierung, Ableitung von Waldparametern und mesoskaligen Wettermodellen wird untersucht

Das Projekt trägt zu den Vorbereitungen für die Nutzung von Sentinel Daten im Rahmen von GMES Aktivitäten bei.

Projektbeteiligte

Projektleitung

ENVEO - Environmental Earth Observation Information Technology GmbH

ProjektpartnerInnen

  • JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
  • Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

Kontaktadresse

ENVEO - Environmental Earth Observation Information Technology GmbH
Fürstenweg 176
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (512) 319758-0
Mobile: +43 (676) 9361565
E-Mail: office@enveo.at
Web: www.enveo.at